Schneebergland Rallye 2011
.
Sportlicher Ausblick - 2WD Wertung:
ZurŘck


Hochspannung herrscht einmal mehr in der Klasse der zweirad-getriebenen Boliden. Zwar fehlen hier auch zwei Kapazunder, nämlich der zuletzt alles überragende Andreas Aigner und Citroen-Pilot Daniel Wollinger, der bei der IRC-Barum-Rallye im Einsatz ist. Jedoch darf man im Schneebergland mit dem Quartett Hannes Danzinger (Ford Fiesta), Michael Böhm (Fiat Abarth), Hermann Neubauer (Suzuki Swift) und Michael Kogler (VW Scirocco) nicht nur einen hochklassigen Kampf um den Sieg, sondern auch ein buntes Kräftemessen der verschiedensten Hersteller erwarten.

Der Punktestand in der ÖM der 2WD-Klasse nach fünf gefahrenen Rallyes:

Pl.
Name
Bdsld.
Fahrzeug Bewerber / Team
Punkte
1
Danzinger Hannes
A/NÍ
Ford Fiesta R2 ***
72
2
B÷hm Ing. Michael
A/NÍ
Abarth 500 R3T Scuderia Abarth Austria
70
3
Neubauer Hermann
A/S
Suzuki Swift S1600 Suzuki Austria
64
4
Kogler Michael
A/NÍ
VW Scirocco TDI VW Motorsport Austria
49
5
Aigner Andreas
A/ST
Renault Clio R3 Schlager Rallye Sport
40
6
Wollinger Daniel
A/ST
Citroen DS3 R3 Jaga Motorsport
36
7
Leitner Alfred
A/NÍ
Peugeot 206 RC MCL 68
31
8
Fornasiero Carlo
ITA
Renault Clio R3 Hawk Racing Club
28
9
Zellhofer Martin
A/NÍ
Suzuki Swift S1600 Suzuki Austria
27
10
Vajnhandl Friderik
SLO
Citroen C2 R2 AMK FS 13 racing
26
11
Handler Alois
A/NÍ
Peugeot 207 RC R3T ***
17
12
Srb Michal
CZE
VW Polo 16V Srb Ivo
14
12
Prek Miha
SLO
MG Rover ZR 105 AMK Atom
14

Schneebergland Rallye 2011
Sportpressedienst
Armin Holenia, Wolfgang Nowak

Bezirksblätter Programmheft 2011:

In Zusammenarbeit mit den Bezirksblättern entsteht der unverzichtbare Führer durch die Schneebergland Rallye 2011 mit allen Detailinformationen zur Veranstaltung. Das Programmheft liegt der Bezirksblätter Ausgabe Neunkirchen bei (gratis für alle Haushalte) und liegt vor Ort auch im Rallyezentrum auf.

Nach Erscheinen steht das kostenlose Bezirksblätter Programmheft auch wieder auf der Webseite zum Download zur Verfügung.

 
Illmer Design

 

Illmer Design